Heißer Auftritt auf dem roten Teppich! Bei den jährlichen Brit Awards in London ließ es sich Superstar Ellie Goulding (33) nicht nehmen und zeigte reichlich nackte Haut. Ihr Cut-Out-Kleid, das eher löchrig daher kam, ließ wenig Platz für Fantasie. Die "Love me like you do"-Sängerin präsentierte neben dem Dress auch ihre Unterwäsche, die sich unter dem transparenten Kleid deutlich abzeichnete.

Obenrum ließ der Blondine tief blicken. Das Outfit der Britin war weit ausgeschnitten und gewährte Sicht auf ihre seitliche Brust. Fraglich ist nur, wie sie es ohne BH schaffte, einen Nippel-Blitzer zu vermeiden. Die Brustwarzen der 33-Jährigen waren trotz ihres transparenten Kleides nämlich nicht zu sehen. Ein weiterer heißer Hingucker auf dem roten Teppich war Maya Jama (25). Die UK-Moderatorin präsentierte den Fotografen ihr kleines Schwarzes mit einem Beinschlitz und supertiefen Ausschnitt. Die Britin erinnere mit ihrem Look an die sexy Kult-Cartoon-Figur Jessica Rabbit.

Für Ashley Roberts (38) zahlte sich das harte Workout im Vorfeld aus. In einem nudefarbenen Zweiteiler stellt sie ihr krasses Sixpack zur Schau und legte damit einen heißen Auftritt auf dem roten Teppich hin. Im glitzernden Top und dazu passenden Rock, war die Sängerin definitiv ein Blickfang.

Sängerin Ellie Goulding im Cut-Out-Dress bei einer Musik-Preisverleihung
Getty Images
Sängerin Ellie Goulding im Cut-Out-Dress bei einer Musik-Preisverleihung
Moderatorin Maya Jama mit tiefen Ausschnitt auf dem roten Teppich
Getty Images
Moderatorin Maya Jama mit tiefen Ausschnitt auf dem roten Teppich
Sängerin Ashley Roberts auf dem roten Teppich 2020
Getty Images
Sängerin Ashley Roberts auf dem roten Teppich 2020
Sind euch die Outfits der Promi-Damen zu sexy?87 Stimmen
36
Ja, das ist viel zu freizügig!
51
Nein, die Frauen sehen super aus und können das auch zeigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de