Nicht nur Cathleen Vogel (38) ist mit einem schmutzigen Geheimnis in den Big Brother-Container gezogen – auch Mac Troy hat eine schmuddelige Vergangenheit! Aktuell köchelt noch [Artikel nicht gefunden] der brünetten Bewohnerin in den Medien hoch: Die 38-Jährige soll eine Beziehung zu ihrem Halbbruder geführt haben. Dieser bestritt das inzestuöse Verhältnis zwar in aller Öffentlichkeit, Freunde bestätigten allerdings, dass die beiden sehr wohl ein Paar gewesen seien. Nun rückt ein anderer Kandidat in den Fokus der Presse. Der Influencer Mac hat schon mehrere Pornos gedreht!

Im Sex-Filmchen "Pimmel Bingo 10" vergnügt sich Mac mit mehreren unbekleideten Damen. Später sieht man den Österreicher ebenfalls nackt. Das soll nicht sein einziger Auftritt in einem Porno gewesen sein. Die "Big Brother"-Produktion wusste vom Mitwirken des 33-Jährigen an der Erwachsenen-Unterhaltung, wie eine Sprecherin Bild erklärte: "Er ist uns gegenüber offen damit umgegangen."

Dass ein Bewohner in einem Porno mitgemacht hat, ist beim großen Bruder nichts Ungewöhnliches. In der Vergangenheit saßen schon waschechte Erotikstars im TV-Knast: Porno Klaus (42), Annina Ucatis (41) oder die mittlerweile verstorbene Sexy Cora (✝23). Die meisten beglückten die Zuschauer sogar im Container mit Bett-Action. Bleibt abzuwarten, ob auch Mac bald seine Pornodarsteller-Fähigkeiten unter Beweis stellt.

Mac Troy bei "Big Brother"
Sat.1
Mac Troy bei "Big Brother"
Mac, Kandidat bei "Big Brother" 2020
© SAT.1/Arya Shirazi
Mac, Kandidat bei "Big Brother" 2020
Hättet ihr damit gerechnet, dass Mac schon Pornos gedreht hat?515 Stimmen
297
Ja, der sieht so schelmisch aus – das passt zu ihm!
218
Nein, ich hätte nie gedacht, dass er auf sowas steht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de