Sükrü Pehlivan (47) hat seine Mitstreiter genau im Blick! Der Startschuss zur neuen Let's Dance-Staffel ist mit der Kennenlern-Show am vergangenen Freitag gefallen – und nun wird es ernst: Woche für Woche wird sich herauskristallisieren, wessen Hüftschwung die Zuschauer und die Jury am meisten überzeugt. Auch Sükrü gehört zu den tanzwütigen Kandidaten, die ein Auge auf die Siegestrophäe geworfen haben. Promiflash verriet er schon jetzt, welche Teilnehmer er als größte Konkurrenten ansieht!

Promiflash traf den "Die Superhändler"-Moderator direkt nach der ersten Sendung und plauderte mit ihm über die diesjährige Besetzung. Auf die Frage, wer in seinen Augen die größten Chancen auf den Sieg hat, fiel ihm die Antwort nicht schwer: "Ich denke, dass auf dem Podest definitiv Tijan (28) stehen wird und dann wird auch Luca (25) da stehen", prophezeite Sükrü. Seine Tanzpartnerin und "Let's Dance"-Neuzugang Alona Uehlin (30) hat da aber noch einen anderen Plan: "Und wir natürlich", ergänzte sie die Aufzählung selbstsicher.

Nun – ein wenig Luft nach oben ist bei dem Trödel-Experten schon noch: Mit 16 Punkten lag er mit seiner Gruppentanz-Performance im Mittelfeld. Für Alonas Traum vom Sieg will er jetzt aber sogar noch mehr Gas geben: "Deshalb werde ich mir doppelt in den Arsch beißen! Also so sehr anstrengen, dass sie direkt bei 'Let's Dance' einen Pokal bekommt. Das wäre doch schön", gab sich Sükrü kämpferisch.

Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin in der "Let's Dance"-Kennenlernshow
Getty Images
Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin in der "Let's Dance"-Kennenlernshow
Tijan Njie und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance" 2020
Getty Images
Tijan Njie und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance" 2020
Sükrü Pehlivan im Februar 2020
Instagram / goldbuben
Sükrü Pehlivan im Februar 2020
Glaubt ihr, dass Sükrü sich zu einem guten Tänzer entwickeln kann?138 Stimmen
85
Ja, ich glaube, dass er gute Leistungen erbringen wird.
53
Nein, ich glaube, für ihn wird es eher schwieriger!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de