Herzogin Meghan (38) hat ihren ersten royalen Termin seit dem Megxit absolviert. Die ehemalige Schauspielerin und ihr Mann Prinz Harry (35) hatten Anfang Januar bekannt gegeben, dass sie von ihren royalen Ämtern zurücktreten und ab sofort in Nordamerika leben wollen. Zurzeit nehmen sie noch ein paar letzte Termine im Namen der britischen Krone wahr. Am Donnerstag zeigte sich Meghan in London bei den Endeavour Fund Awards mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht. Auch der strömende Regen und einige Buh-Rufe schienen der 38-Jährigen ihre gute Laune nicht zu verderben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de