Hat Oliver Pocher (42) sich bei seiner Frau angesteckt? Seit einigen Tagen verbringen der Comedian und seine Liebste Amira ihre Zeit in der häuslichen Quarantäne. Während es zuerst so aussah, als würden sich die beiden nur vorsorglich von der Außenwelt abschotten, wurde schnell klar: Seine Partnerin ist an Corona erkrankt. Mittlerweile hat sich auch Oli testen lassen und veröffentlicht jetzt das Ergebnis: Der Blondschopf hat sich mit dem Covid-19-Virus infiziert.

"Auch ich habe Corona, deswegen mein dringender Aufruf an alle Menschen... bleibt mit eurem Arsch zu Hause", macht er auf seinem Instagram-Kanal offiziell. In einem Clip erklärt er ausführlich, wie wichtig es sei, sich an die derzeitigen Regeln zur Ausbreitung der Atemwegserkrankung zu halten. Er bleibe weiterhin in seinem Hausarrest und setze sich dafür ein, dass auch andere sich an diese Maßnahmen halten. "An alle Influencer da draußen – keine Angst. Ich mache weiter", ist er trotz Diagnose weiterhin zum Scherzen aufgelegt.

Die Versorgung des Paares ist auch in Krisen-Zeiten im häuslichen Gefängnis garantiert. Sänger Pietro Lombardi (27) kümmert sich um seine Freunde und spielt derzeit den Essens-Lieferanten. Unter einem Mundschutz versteckt überbrachte er kürzlich Boxen voller Lebensmittel, die sich Amira auf einer Einkaufsliste gewünscht hatte.

Amira Pocher im März 2020
Instagram / amirapocher
Amira Pocher im März 2020
Amira M. Aly und Oliver Pocher 2019
Adolph,Christopher
Amira M. Aly und Oliver Pocher 2019
Pietro Lombardi im März 2020
Instagram / oliverpocher
Pietro Lombardi im März 2020
Habt ihr damit gerechnet, dass auch Oli Corona hat?7393 Stimmen
7147
Ja, das war abzusehen.
246
Nein, ich bin ziemlich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de