Gehen Ronald Schills (61) Flirtversuche zu weit? Seit Mittwoch flimmert Promis unter Palmen endlich über die Bildschirme und die Promis stellen sich den Herausforderungen in der Paradies-Villa. Erste Sequenzen der Show zeigen bereits: Ronald lässt bei den Ladys offenbar nichts anbrennen und fummelte sogar mit seiner Mitbewohnerin Claudia Obert (58). Ex-Dschungelcamp-Star Bastian Yotta (43), der ebenfalls in dem Formats mitmacht, findet gegenüber Promiflash klare Worte für die Flirt-Attacke. Er hat den Eindruck, dass der ehemalige Politiker jede Frau nehmen würde.

"Ich glaube, dass der Ronald grundsätzlich mit jeder Frau schäkern würde. Notgeil wäre jetzt unfair zu sagen, weil ich ihn nicht beleidigen möchte", stellt der Wahl-Amerikaner im Gespräch mit Promiflash klar und betont, dass sich der 61-Jährige während des Drehs nicht nur mit einer Dame besonders gut verstanden habe. Allerdings sei das auch nicht weiter schlimm gewesen – immerhin sei Ronald ein "Charmeur der alten Schule". "Er hat es wirklich ausnahmslos bei jeder probiert", stichelt Bastian weiter.

Sorgen darum, dass die Kandidatinnen sich von den Annäherungsversuchen gestört fühlen könnten, macht sich der 43-Jährige aber nicht. "Die Frauen sind stark genug. Und wenn es einer nicht passt oder gepasst hat, kann sie das zum Ausdruck bringen", sagt er. Gerade Claudia sei seiner Meinung nach sicher froh über männliches Interesse.

Ronald Schill, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
SAT.1 / Richard Hübner
Ronald Schill, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
Bastian Yotta, Reality-TV-Star
Instagram / yotta_university
Bastian Yotta, Reality-TV-Star
Claudia Obert bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Claudia Obert bei der Berlin Fashion Week 2019
Hättet ihr gedacht, dass Ronald bei Frauen so rangeht?480 Stimmen
431
Klar! So habe ich mir das vorgestellt.
49
Nein, ich bin überrascht, wie offensiv er in dieser Hinsicht ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de