Herzogin Meghan (38) will zurück in die Filmbranche – allerdings nur unter ihren Bedingungen! Seit dem Rücktritt des Herzogpaars von Sussex stehen der einstigen Schauspielerin wieder alle Türen offen. Nach einem ersten Disney-Deal, für den sie der Doku "Elefanten" ihre Stimme lieh, möchte sie nun auch wieder vor der Kamera stehen – allerdings nur, wenn es sich dabei um Topfilme handelt! "Meghan hat ihrem Team klargemacht, dass sie nur mit Regisseuren der A-Liga zusammenarbeiten will. Sie versteht aber nicht, dass das nicht unbedingt bedeutet, dass auch die Filmemacher mit ihr zusammenarbeiten wollen", plaudert ein Insider gegenüber Daily Mail aus. Bleibt also abzuwarten, wann die Frau von Prinz Harry (35) tatsächlich ein hochkarätiges Projekt an Land zieht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de