Darf sich der kleine Alessio (4) etwa bald über ein Geschwisterchen freuen? Für dieses süße Gerücht sorgt jetzt Sarah Lombardi (27) höchstpersönlich. Seitdem der Sohnemann der Sängerin auf der Welt ist, steht fest: Der Vierjährige soll definitiv kein Einzelkind bleiben. Den Grund für die Nachwuchspläne verrät sie nun in einem Instagram-Livestream: "Ich glaube, Alessio bräuchte auch ein Geschwisterchen, um teilen zu lernen, die Aufmerksamkeit nicht immer nur für sich zu haben. Das sind alles so Dinge, die man halt mit Geschwistern lernt."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de