Bastian Yotta (43) steht mehr denn je in der Kritik! Aktuell kursiert ein Video im Netz, das den Reality-TV-Star in einer Coachingsession bei vermeintlich frauenverachtenden Aussagen zeigt. Gegen ihn wurde Strafanzeige gestellt, TV-Sender streichen die Zusammenarbeit, und nun schießt auch noch seine Ex-Freundin Natalia Osada (29) gegen ihn. Hinzu kommt ein weiterer schwerer Vorwurf: Angeblich soll der Protz-Millionär laut Bild auch vor über zehn Jahren einen Hund misshandelt und sich dabei sogar gefilmt haben! Jetzt äußert sich Yotta selbst zu den Anschuldigungen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de