Es ist die Liebes-News der Woche! Jo Weil (42), den man durch Rollen in Erfolgsformaten wie Verbotene Liebe, Alles was zählt und Rote Rosen kennt, hat sich nach 21 Jahren im Showbusiness als homosexuell geoutet. Er lebe schon seit zehn Jahren mit einem Mann namens Tom in einer Beziehung. Für seinen Mut bekommt Jo von seinen ehemaligen Set-Kollegen viel Zuspruch. Es sieht auch ganz so aus, als habe ein gewisser "Verbotene Liebe"-Co-Star die ganze Zeit darüber Bescheid gewusst.

In der beliebten Vorabendserie spielte Jo den offen schwulen Oliver Sabel, der sich unsterblich in Christian Mann verliebt, der von Thore Schölermann (35) verkörpert wurde. Privat sind die beiden seitdem sehr gute Freunde, wie einige Social-Media-Posts und gemeinsame Auftritte bei Events zeigen. Unter Jos Coming-out-Beitrag bei Instagram kommentierte der Moderator Folgendes: "Ich hab's doch immer gewusst. Sehr gut. Für mich hat es eh noch nie einen Unterschied gemacht, außer dass bei Pärchenabenden halt drei Männer und eine Frau sind und mehr Bier statt Wein getrunken wird." Thore war also nicht nur im Bilde, er kennt sogar Jos Langzeitfreund Tom schon persönlich.

Eine, die ebenfalls eingeweiht war, ist Thores Ehefrau Jana Julie (32). Die Nachtschwestern-Darstellerin feierte Jos Coming-out auch digital mit. "Ich freu mich so, dass du endlich diesen Schritt gegangen bist! Hab dich lieb", schrieb die Schauspielerin unter seinen Post.

Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
ActionPress/Guido Ohlenbostel
Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
ActionPress/ Future Image
Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
Jana Julie und Thore Schölermann mit Jo Weil
ActionPress/ Magnus Thurn / Future Image
Jana Julie und Thore Schölermann mit Jo Weil
Hätte ihr gedacht, dass Thore es die ganze Zeit gewusst hat?1301 Stimmen
1256
Natürlich, er und Jo sind richtig gute Freunde!
45
Nein, ich wusste nicht, dass sich die beiden so nahe stehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de