Ob Robert Maschio (53) seine Verträge wohl auch mit einem High five abschließt? Den US-Amerikaner dürften viele Fernsehzuschauer besonders durch seine Rolle des Dr. Todd Quinlain in der Serie Scrubs kennen. In dem Assistenzarzt-Format sorgt der Scherzkeks als versauter Chirurg mit OP-Haube im Flammen-Style, der stets unangebrachte Witze macht und mit seinen Kollegen abklatscht, für jede Menge Lacher. Doch diese Zeiten sind schon lange vorbei – heute arbeitet Robert tatsächlich in einer ganz anderen Branche: Er ist Immobilienmakler!

Das ist unter anderem in seiner Instagram-Biografie zu lesen: Demnach bringt Robert für die kalifornische Agentur Bulldog Realtors Häuser in und um Los Angeles herum an den Mann – und das offensichtlich mit jeder Menge Leidenschaft! Auf zahlreichen Fotos präsentiert der 53-Jährige stolz die zum Kauf stehenden Luxus-Anwesen an der Westküste.

Doch nicht nur seinen Job zeigt der Comedian voller Freude im Netz: Auch Selfies mit seinen ehemaligen Serien-Kollegen sind auf seiner Social-Media-Seite zu finden! Ob mit Donald Faison (45) alias Dr. Turk, Zach Braff (45) alias J.D. oder Aloma Wright alias Laverne – Rob hat Erinnerungen an beinahe jeden seiner "Scrubs"-Kumpels in petto.

Der Cast von "Scrubs", darunter Judy Reyes, Zach Braff, Sarah Chalke und Robert Maschio
Getty Images
Der Cast von "Scrubs", darunter Judy Reyes, Zach Braff, Sarah Chalke und Robert Maschio
Robert Maschio und Zach Braff am Set von "Scrubs"
Instagram / robertmaschio
Robert Maschio und Zach Braff am Set von "Scrubs"
Robert Maschio und Donald Faison am Set von "Scrubs"
Instagram / robertmaschio
Robert Maschio und Donald Faison am Set von "Scrubs"
Erinnert ihr euch noch an Rob bei "Scrubs"?295 Stimmen
272
Ja, ich habe seine Rolle geliebt!
23
Nein, irgendwie hab ich den verdrängt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de