Reality-TV-Star Zach Roloff (30) ist erst Ende 2019 zum zweiten Mal Vater geworden. Seine beiden Kinder Jackson und Lilah haben die genetische Mutation Achondroplasie von ihm geerbt: Sie sind so wie auch der "Little People, Big World"-Star selbst kleinwüchsig. Zach hofft aber, dass seine beiden Sprösslinge sich davon im Leben nicht einschränken lassen. "Es ist natürlich ein Teil von ihnen, aber wir wollen nicht, dass die Kleinwüchsigkeit unsere Kinder definiert", meinte er im People-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de