Wieso hatte Till Adam bei seinem Antrag keinen Ring parat? Der Flensburger ging im Finale von Temptation Island vor seiner Freundin Hanna Annika auf die Knie. Unter Tränen bestätigte sie, dass sie seine Frau werden wolle. Doch von einem Verlobungsring fehlte jede Spur. Die Vorjahreskandidaten Robin Riebling und Lena Schiwiora verlobten sich ebenfalls in der Show: Sie haben nun eine Vermutung, warum Till ohne Schmuckstück um Hannas Hand anhalten musste.

Im Promiflash-Interview erklärte Robin: "Man kann auch aus dem Antrag herauslesen, dass die Produktion das gar nicht wollte. Als ich mit meinem Wunsch auf die zugegangen bin, dass ich einen Antrag machen möchte, habe ich sofort alle Mittel zur Verfügung gestellt bekommen." Er sei den ganzen Tag auf Bali herumgefahren, um einen passenden Ring zu finden. "Till hatte gar keinen Ring. Also kann ich daraus lesen, dass der Sender gar nicht wollte, dass er den Antrag macht, weil es auch gar nicht zu der ganzen Situation passt." Gleich in der ersten Folge flirtete der Bademeister nämlich fleißig fremd. Dass er dann plötzlich um die Hand seiner Freundin anhält, widerspreche sich in Robins Augen.

Lena vermutete dagegen, dass Till mit dem Antrag nur Aufmerksamkeit erregen wollte. Darüber hinaus erzählte sie: "Ich finde, dass er mit dem Antrag nur seinen Arsch retten will. Er hat das benutzt, um die Hanna festzuhalten." Kurz nach Ende der Dreharbeiten hat Till seiner Liebsten übrigens noch einen Ring besorgt, wie er in einer Instagram-Story verraten hat.

Lena Schiwiora und Robin Riebling im November 2019
Instagram / robin_riebling
Lena Schiwiora und Robin Riebling im November 2019
Till Adam im März 2020 in Kiel 2020
Instagram / tilladam23
Till Adam im März 2020 in Kiel 2020
Verlobungsring von "Temptation Island"-Star Hanna
Instagram / tilladam23
Verlobungsring von "Temptation Island"-Star Hanna
Denkt ihr, dass die Produktion tatsächlich Tills Antrag vermeiden wollte?551 Stimmen
302
Ja, das hört sich doch sehr danach an.
249
Nein, das bringt denen doch bestimmt gute Quoten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de