Vicky Pattison (32) ist eine sehr glückliche Frau – besonders während der häuslichen Isolation! Seit rund einem Jahr geht die Geordie Shore-Bekanntheit nun schon mit ihrem Freund Ercan Ramadan durchs Leben. Deshalb haben sie sich auch dazu entschlossen, in der aktuellen Situation den Lockdown gemeinsam durchzustehen. Und wie verbringt das Paar die neu gewonnene Freizeit zu zweit? Laut Vicky hauptsächlich in der Horizontalen...

Im Interview mit The Sun schwärmte die 32-Jährige jetzt in den höchsten Tönen vom Zusammenleben mit ihrem Lover. Sie bekomme jede Menge Liebe und Zuwendung. "Er will mich küssen, wenn ich ungeschminkt bin. Er fasst mir immer an den Hintern und will quasi rund um die Uhr Sex haben", plauderte das Reality-TV-Sternchen aus. Vicky ist sich sicher: Würde sie mit einem ihrer Ex-Freunde in ihrem Apartment festsitzen, wäre die Beziehung vermutlich zerbrochen. Aber mit Ercan scheint sie sich pudelwohl zu fühlen.

Bevor der 26-Jährige in ihr Leben getreten ist, war Vicky mit Unternehmer John Noble verlobt. Doch weil der sie mit einer anderen Frau betrogen haben soll, hat sie sich von ihm getrennt. Von Männern hatte sie damals genug und wollte sich vorerst auf ihre Karriere konzentrieren.

Vicky Pattison mit ihrem Freund Ercan Ramadan
Instagram / vickypattison
Vicky Pattison mit ihrem Freund Ercan Ramadan
Vicky Pattison mit ihrem Freund Ercan, Oktober 2019
Instagram / vickypattison
Vicky Pattison mit ihrem Freund Ercan, Oktober 2019
John Noble und Vicky Pattison
Getty Images
John Noble und Vicky Pattison
Wie findet ihr es, dass Vicky so offen über ihr Sexleben spricht?182 Stimmen
84
Zu viele Informationen! Das muss wirklich nicht sein.
98
Halb so wild! Sie ist eben glücklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de