Zwei flogen nicht an den Traumstrand, sondern nach Hause! Bei M.O.M – Milf oder Missy ging es in der vierten Folge auf große Reise: Nachdem die "Missys" und "Milfs" die Lebenswelten der beiden Traummänner Marko und Felix in München beziehungsweise in Berlin kennengelernt hatten, sollte die Reise in Mexiko weitergehen. Doch zuvor mussten erneut Kandidatinnen die Show verlassen – dieses Mal traf das Schicksal Maria und Despina.

Sowohl Marko als auch Felix durften nacheinander Teilnehmerinnen in ihr Team wählen, mit denen sie die erste Zeit in Mexiko verbringen würden. Am Ende der Nominierung waren noch vier Single-Ladys übrig: Lena, Despina, Maria und Anna. Nachdem Felix noch Anna in seine Mannschaft genommen hatte, lag die endgültige Entscheidung bei Marko. "Ihr wisst, ich kann jetzt nur eine Person wählen. Ich nehme die Frau jetzt mit, die mich auf ihre humorvolle Art und Weise wirklich berührt hat, Lena", erklärte der 28-Jährige seine Entscheidung und rettete die Blondine damit. Die beiden anderen Girls waren damit raus.

So sahen die zwei Teams schließlich aus: Senior Felix hatte Mariam, Natascha, Michelle, Gabriella und Anna an seiner Seite. Amy, Sabine, Tam, Franzi und Lena dagegen werden die nächste Zeit mit Junior Marko verbringen. Einige Kandidatinnen waren von der Aufteilung überrascht, vor allem Mariam wunderte sich: "Hätte ich niemals mit gerechnet, ich glaube, er hat mich gewählt, weil er wusste, dass Marko mich wählen würde", mutmaßte sie im Einzelgespräch.

"M.O.M – Milf oder Missy" – immer freitags neue Folgen auf Joyn.

Marko bei "M.O.M - Milf oder Missy"
Joyn
Marko bei "M.O.M - Milf oder Missy"
Die Kandidatinnen von "M.O.M – Milf oder Missy"
Joyn
Die Kandidatinnen von "M.O.M – Milf oder Missy"
Mariam und Felix in der vierten Folge von "M.O.M – Milf oder Missy"
Joyn
Mariam und Felix in der vierten Folge von "M.O.M – Milf oder Missy"
Sind die richtigen Kandidatinnen rausgeflogen?23 Stimmen
12
Ja, finde ich schon!
11
Nein, absolut nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de