Sebastian Preuss (30) muss sich aktuell von einem schweren Motorradunfall erholen. Vergangenes Wochenende verlor der ehemalige Bachelor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und geriet dabei in den Gegenverkehr. Nach einem schweren Aufprall auf der Straße wurde Basti mit einem Rettungshelikopter in die Klinik gebracht und musste operiert werden. Glücklicherweise kam der frühere Rosenkavalier noch relativ glimpflich davon: Er brach sich ein Bein und den Arm. "Ich hatte Riesen-Glück, dass nichts Schlimmeres passiert ist. Gebrochene Knochen wachsen wieder zusammen", erklärte er gegenüber Bild.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de