Pamela Anderson (52) macht mit ihrem Liebesleben auf sich aufmerksam! Die ehemalige Baywatch-Nixe war vor drei Jahren eine Beziehung mit Adil Rami eingegangen. Zwei Jahre lang war sie mit dem 18 Jahre jüngeren Fußballer zusammen – bis sie sich vergangenen Juni von ihm trennte. Nun dringen neue Details über ihre Romanze an die Öffentlichkeit: Adil plauderte gegenüber Kollegen aus, was bei den beiden zwischen den Bettlaken geschah!

Sein ehemaliger Teamkollege Aleksandr Kokorin vom FK Sochi offenbart gegenüber The Sun, dass Adil vor ihm mit Pam geprahlt hat. "Rami sagte, dass Pamela die beste Frau gewesen sei, mit der er je im Bett war. Er sagte, dass er und Pamela zwölfmal in der Nacht Sex hatten", verrät der gebürtige Russe. Eine weitere Quelle erwidert auf die schlüpfrigen Informationen: "Vielleicht erklärt das, warum er damals in Marseille so schlecht in Form war." Bis vergangenen August war der Dribbler bei dem Verein unter Vertrag.

So toll es zwischen Pam und Adil auch hinter geschlossenen Schlafzimmertüren lief – das Ende ihrer Beziehung war sehr unschön. "Die letzten zwei Jahre waren eine einzige Lüge. Ich wurde betrogen, dabei wurde ich in dem Glauben gelassen, ich sei seine große Liebe", gab sie nach der Trennung auf Instagram preis. Der gebürtige Franzose soll über längere Zeit ein Doppelleben geführt haben.

Pamela Anderson, Schauspielerin
Getty Images
Pamela Anderson, Schauspielerin
Pamela Anderson und Adil Rami
Getty Images
Pamela Anderson und Adil Rami
Pamela Anderson im Oktober 2018 bei der Chanel-Show in Paris
Getty Images
Pamela Anderson im Oktober 2018 bei der Chanel-Show in Paris
Wie findet ihr es, dass Adil solche intimen Sachen ausplaudert?1125 Stimmen
140
Ach, das ist doch nicht schlimm.
985
Das ist ein absolutes No-Go!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de