Am 20. Mai zog sich Theresia Fischer (28) auf Instagram zurück. Jetzt meldete sie sich endlich wieder und klärte ihre Follower über ihre Abwesenheit auf: "Ich war tatsächlich lange Zeit krank gewesen, das heißt, ich hatte sehr, sehr hohe Temperatur. Das ging über sechs Wochen." Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin litt an Pfeifferschem Drüsenfieber. Das setzte ihr sowohl physisch als auch psychisch zu, weshalb Theresia nun außerdem Kritik an der Scheinwelt im Netz äußerte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de