Hinter Christos Christodoulou (25) liegen turbulente Wochen: Nach gut eineinhalb Jahren haben sich der ehemalige The Biggest Loser-Teilnehmer und seine Freundin getrennt. Keine leichtfertiger Schritt, schließlich hatten die beiden gemeinsame Zukunftspläne geschmiedet. Was genau zum Liebes-Aus geführt hat, behält Christos für sich. Fakt ist jedoch: Das Beziehungsende dürfte ihn ziemlich mitgenommen haben. Wie es dem leidenschaftlichen Sänger inzwischen geht? "Ich versuche gerade, die Emotionen und auch die Wut, die ich in mir trage, in Musik und Fitness umzuwandeln, denn ich glaube, das ist die beste Lösung, um den Menschen da draußen zu zeigen, wie ich wirklich bin und wie ich wirklich fühle", offenbart der 25-Jährige gegenüber Promiflash.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de