Katy Perry (35) offenbart ihre schweren Depressionen! 2017 hatten sich die Musikerin und ihr Verlobter Orlando Bloom (43) für eine kurze Zeit getrennt. Nachdem sie anschließend aber wieder zusammenfanden, verlobten sie sich sogar – und erwarten nun den ersten gemeinsamen Nachwuchs. In einem Radiointerview mit SiriusXM CBC brachte die Sängerin jetzt aber das erste Mal zum Ausdruck, wie schwer die Beziehungspause wirklich für sie war: Nach dem Liebes-Aus und dem Flop ihres Albums dachte sie sogar an Suizid! "Ich hatte so viel gegeben und es hat mich buchstäblich zerrissen!", erklärte sie.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de