Sarah Connor (40) hat sich eine Auszeit gegönnt! Eigentlich wäre die Sängerin momentan auf großer Sommer-Tournee, um ihr Album "Herzkraftwerke" zu promoten. Doch aufgrund der aktuellen Lage mussten – wie bei vielen anderen Künstlern auch – vorerst alle Konzerte gecancelt werden. Die Lücke in ihrem Terminkalender nutzte die Musikerin jetzt für einen Trip nach Island, zusammen mit ihrer Schwester Marisa. Und einer der zahlreichen Urlaubsschnappschüsse ist verdammt sexy...

In ihrer Instagram-Story dokumentiert die "Vincent"-Interpretin seit Tagen, was sie und Marisa auf der Insel im Nordatlantik erleben. Zwischen den Wanderungen in der beeindruckenden Landschaft gönnte sich das Frauen-Duo offenbar eine kurze Verschnaufpause in einer der heißen Quelle. Und ein Foto beweist: Auf Badeklamotten haben die zwei dafür offenbar verzichtet. Mit der einen Hand verdeckt Sarah ihre nackten Brüste, mit der anderen schießt sie das besagte Selfie, auf dem sie einen verführerischen Kussmund macht.

Und natürlich ließ es sich die Pferdenärrin auch nicht nehmen, die wunderschöne Natur hoch zu Ross zu erkunden. Neben einem kurzen Clip teilte sie auch ein Bild, das sie im Sattel zeigt – witziges Detail: Während Sarah etwas verdattert in die Kamera schaut, zeigt ihr Island-Pony seine Zähne. "Bitte lächeln", kommentierte sie die ulkige Aufnahme.

Sarah Connor im November 2019
Getty Images
Sarah Connor im November 2019
Sarah Connor (rechts) und ihre Schwester Marisa im Juli 2020
Instagram / sarahconnor
Sarah Connor (rechts) und ihre Schwester Marisa im Juli 2020
Sarah Connor im Island-Urlaub
Instagram / sarahconnor
Sarah Connor im Island-Urlaub
Was sagt ihr zu dem Nacktbaden-Pic?655 Stimmen
480
Total witzig und sexy!
175
Muss das sein?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de