Mit den Worten "Gerade eben ist etwas richtig Schlimmes passiert" leitete Bibi Claßen (27) am Sonntag plötzlich ihre Instagram-Story ein. Die YouTuberin wollte eigentlich nur ein wenig mit ihrem Sohnemann Lio (1) im hauseigenen Garten spielen, als dem Kleinen plötzlich eine Wespe ins Gesicht flog und ihn zweimal stach. "Ich hatte auch so Angst, weil er hatte ja noch nie einen Stich oder einen Biss oder so etwas gehabt", teilte Bibi ihre Befürchtungen mit ihren Fans. Sie sorgte sich vor allem deshalb, weil sie nicht sicher war, ob ihr Nachwuchs allergisch auf die Stiche reagiert. Dem war glücklicherweise aber nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de