Ania Niedieck (36) musste in den vergangenen Jahren schwere Schicksalsschläge verkraften. Mittlerweile ist die Alles was zählt-Darstellerin zweifache Mutter. Ihr Weg zum Familienglück war allerdings sehr schwer: Ania hatte sechs Fehlgeburten. "Mein Leben ist manchmal wie eine Seifenoper gewesen. Im Nachhinein frage ich mich, wie ich das alles geschafft habe", erklärt sie im Bunte-Interview. Der Grund für ihre vielen tragischen Verluste ist offenbar ein Gendefekt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de