Jetzt dürften wohl auch die letzten Details zum tragischen Tod von Naya Rivera (✝33) bekannt sein! Anfang Juli verschwand die Glee-Darstellerin spurlos, nachdem sie sich mit ihrem Sohn auf einen Bootsausflug begeben hatte. Rund eine Woche später gab es nach langer Spurensuche dann die traurige Gewissheit: Naya ist im Lake Piru ertrunken. Ihr Totenschein, der nun veröffentlicht wurde, gibt nun neue Informationen zum Hergang des Vorfalls preis: Nayas Todeskampf soll ganz kurz gewesen sein – sie musste nicht lange leiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de