Wow, was für eine Verwandlung von Dragqueen Katy Bähm (26)! Am vergangenen Freitagabend ging Promi Big Brother in die nächste Runde. Unter den Bewohner, die frisch in den TV-Container eingezogen sind, ist auch die einstige Queen of Drags-Kandidatin. Bereits zu Beginn hat die Berlinerin es geschafft, ihre Mitstreiter sprachlos zu machen. Denn die Entertainerin hat sich ganz ohne Make-up, Perücke und bunte Garderobe präsentiert!

Mit ihrem ganz natürlichen Look – der aus einem simplen schwarzen Top und Jogginghose besteht – ist Katy, die mit bürgerlichem Namen Burak Bildik heißt, ihren Märchenwald-Mitbewohnern entgegengetreten. "Wow, crazy", kommt es nur aus Adela Smajics (27) Mund, die ihre Kinnlade vor lauter Staunen gar nicht mehr hochbekommt. Emmy Russ (21) kann ihrer Promi-BB-Teilnehmerin nur zustimmen und fügt noch hinzu: "Krass, du siehst ja sogar noch als Junge hot aus."

Burak selbst fühlt sich geschmeichelt und gibt mit einem schelmischen Grinsen preis: "Du müsstest mich mal mit Bart sehen! Ich würde mich schon bumsen, wenn ich könnte." Daraufhin muss die Beauty & The Nerd-Teilnehmerin lachen und scherzt: "Ja, das sage ich auch immer."

Katy Bähm, Dragqueen
Instagram / katybaehm
Katy Bähm, Dragqueen
Emmy Russ und Adela Smajic bei "Promi Big Brother" 2020
Sat.1
Emmy Russ und Adela Smajic bei "Promi Big Brother" 2020
Katy Bähm bei "Promi Big Brother" 2020
Sat.1
Katy Bähm bei "Promi Big Brother" 2020
Habt ihr Katy ohne ihren Drag-Look sofort erkannt?1074 Stimmen
704
Nein, ich habe sie für einen neuen Kandidaten gehalten.
370
Ja, natürlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de