Adele Adkins (32) hat es vorgemacht, jetzt zeigen auch Sängerin Kelly Osbourne (35) und Schauspielerin Rebel Wilson (40), wie konsequent sie abnehmen! Promiflash fasst die Beweggründe der Promi-Ladys zusammen. Während bei Adele die Trennung von ihrem Mann Simon Konecki bei ihrem Diät-Erfolg eine Rolle gespielt haben soll, konzentriert sich Kelly schon seit 2009 auf ihr persönliches Idealgewicht. Seitdem geht es langsam, aber stetig mit den Kilos bergab – parallel zur Veröffentlichung neuer Instagram-Selfies verrät die Tochter von Ozzy Osbourne (71) schließlich, dass sie sich von 39 Kilogramm verabschiedet hat und jetzt in Kleidergröße 34 passt. Die Waage von VIP-Dame Rebel Wilson zeigte schon nach wenigen Wochen Fitness und Diät 20 Kilo weniger an. Die Pitch Perfect-Darstellerin nahm jedoch auch für ihre Film-Karriere ab, wie sie in einem Interview mit The Mirror preisgab: "Ich habe buchstäblich das Gefühl, dass ich mich körperlich verändern muss, weil es für Menschen aus irgendeinem Grund sehr schwierig ist, sich vorzustellen, dass ich auch ernsthafte Rollen spielen kann."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de