Vor fast einem Monat legte sich Charli D'Amelio (16) unters Messer und ließ sich ihre Nase operieren. Doch was hat den 16-jährigen TikTok-Megastar zu diesem Schritt bewegt? Kurz vor der OP Mitte Juli lüftete das Werbegesicht das Geheimnis: Nach einem zweifachen Nasenbruch bekam Charli kaum noch Luft. Bei zu viel Belastung drohte sie sogar zu hyperventilieren, wie sie in einem Instagram-Livestream wenige Tage vor dem Eingriff erklärte: "Ich mache es nicht aus kosmetischen Gründen. Ich mache es, weil ich atmen möchte!" Mittlerweile ist der Schaden behoben und Charlis ramponiertes Gesicht wieder völlig abgeheilt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de