Für Andrej Mangold (33) startet das diesjährige Sommerhaus der Stars mit einem wahren Eklat: Sein Mitstreiter Kubilay Özdemir hat ihm in der ersten Episode bei einem Streit ins Gesicht gespuckt – für den Bachelor von 2019 eine absolute Respektlosigkeit. Der Unternehmer und seine Liebste Georgina Fleur (30) haben es seit Tag eins offenbar im Promi-Sommerdomizil auf Beef angelegt. Als Kubi sich am Abend alkoholisiert mit dem Kultauswanderer Andreas Robens gestritten hat, wollte Andrej eigentlich nur mit kühlem Kopf auf ihn einreden. Der Streithahn reagierte aber darauf plötzlich mit der Speichel-Attacke. Wie heftig den ehemaligen Sportler die Aktion getroffen hat, verrät er jetzt im Promiflash-Interview: "Ich habe noch nie in meinem Leben so eine Wut verspürt, sodass mir die Tränen gekommen sind. Pure Fassungslosigkeit!"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de