Voller Körpereinsatz von Valentina Pahde (26)! Eigentlich kennt man die Schauspielerin als Sunny bei GZSZ. Doch aktuell ist sie als Hauptdarstellerin in dem Spin-off Sunny – Wer bist du wirklich? zu sehen – und dort geht sie ganz schön in die Sex-Offensive. Schon im ersten Trailer gab es jede Menge nackte Haut zu sehen. Aber für solche Aufnahmen bergen auch immer ein gewisses Risiko beim Dreh. Davon kann auch Valentina ein Lied singen.

"Bei meiner ersten Sexszene mit meinem Schauspielpartner ging es so heftig zur Sache, dass wir im ersten Take mit dem Tisch umgekippt und auf die Kamera gefallen sind", erzählte die 26-Jährige im GZSZ-Podcast. Gott sei Dank habe Lennard-Darsteller Gerrit Klein blitzschnell reagiert, sodass niemandem etwas passiert sei. Sogar der Kameramann blieb unversehrt. Und als echte Profis haben die beiden direkt einen neuen Versuch gestartet – und noch einen und noch einen...

Am Ende des Tages hat das natürlich Spuren bei Valentina hinterlassen: Ihre Knie seien grün und blau gewesen. "Ich hatte überall Prellungen von diesem ständigen Aufprall. Wenn man auf jemandem drauf sitzt mit den Knien, dann passiert das halt", erklärte die Blondine. Währenddessen habe sie aber keinerlei Schmerzen verspürt. "Das ist echt ein Phänomen", witzelte sie.

Valentina Pahde, GZSZ-Darstellerin
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde, GZSZ-Darstellerin
Sunny (Valentina Pahde) und Lennard (Gerrit Klein) bei "Sunny – Wer bist du wirklich?"
TVNOW / Sebastian Geyer
Sunny (Valentina Pahde) und Lennard (Gerrit Klein) bei "Sunny – Wer bist du wirklich?"
GZSZ-Star Valentina Pahde
Instagram / valentinapahde
GZSZ-Star Valentina Pahde
Findet ihr, dass bei "Sunny" zu viel Sex gezeigt wird?382 Stimmen
254
Nein, es läuft ja nicht im Vorabendprogramm.
128
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de