Für Chethrin Schulze (28) steht schon in zwei Wochen eine wichtige Operation an. Obwohl sie gerade einmal seit einem Jahr stolze Besitzerin einer XXL-Silikonoberweite ist, möchte sie sich in 14 Tagen schon wieder von ihr trennen. Die ehemalige Love Island-Kandidatin lässt sich ihre 435-Milliliter-Kissen entfernen und steigt stattdessen auf 290 Milliliter pro Brust um. Ob sie ihre Mega-Boobies vorher noch einmal gebührend verabschieden will? Zumindest lud Chethrin nun ein Video auf Instagram hoch, bei dem sie den kompletten Fokus auf die beiden Prachtexemplare setzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de