Bei GZSZ knistert es zwischen Lilly (Iris Mareike Steen, 28) und Nihat ( Timur Ülker, 31) mal wieder gewaltig: Nach einem gemeinsamen Quiz-Abend landen sie schon zum zweiten Mal miteinander im Bett, einigten sich aber direkt darauf, nicht mehr darüber zu sprechen. Leichter gesagt als getan, denn: Den beiden bleibt ein unschönes Souvenir ihrer gemeinsamen Nacht – eine äußerst unangenehme Geschlechtskrankheit!

Wie die Wochensvorschau auf rtl.de zeigt, wird Lilly nach dem Schäferstündchen mit dem Womanizer positiv auf Chlamydien getestet. Ihr ist schnell klar, dass sie sich vermutlich bei Nihat angesteckt hat. Sie konfrontiert den Vereinsheim-Besitzer damit und rät ihm, sich auch testen zu lassen sowie alle seine Sexpartnerinnen zu informieren. "Alle?", fragt dieser daraufhin konsterniert. Schließlich ist der Hottie dafür bekannt, nichts anbrennen zu lassen.

Im Promiflash-Interview ging der Nihat-Darsteller Timur sogar noch weiter: Er attestierte seiner Rolle eine Sexsucht. "Er liebt es, Frauen auf verschiedenen Ebenen näherzukommen und sie kennenzulernen", betonte er. Dass er sich jemals auf eine monogame Beziehung einlässt, hält er deshalb für unwahrscheinlich: "Ich kann mir, ehrlich gesagt, auch nicht vorstellen, dass er jemals treu sein wird."

Lilly (Iris Mareike Steen) und Nihat (Timur Ülker) bei GZSZ
TVNOW / Rolf Baumgartner
Lilly (Iris Mareike Steen) und Nihat (Timur Ülker) bei GZSZ
Timur Ülker und Iris Mareike Steen bei GZSZ
TVNOW
Timur Ülker und Iris Mareike Steen bei GZSZ
Timur Ülker, TV-Bekanntheit
Getty Images
Timur Ülker, TV-Bekanntheit
Wie findet ihr es, dass GZSZ so ein Thema aufgreift?733 Stimmen
662
Super, das sorgt für Aufklärung.
71
Puh, das muss echt nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de