Wie findet Birgit Würz (53) die verworrene Sexstory um ihre GZSZ-Figur? In der RTL-Daily bahnt sich Ärger an: Auf einer Geschäftsreise lernt Philip (Jörn Schlönvoigt, 34) die blonde Alicia kennen und verbringt eine heiße Liebesnacht mit ihr. Was er zu dem Zeitpunkt aber nicht weiß: Wie er selbst hat sich auch seine Bekanntschaft unter falschem Namen vorgestellt. Tatsächlich hat er nämlich mit Patrizia Bachmann geschlafen. Und die ist nicht nur viel älter als er, sondern auch die Mutter seines Halbbruders John (Felix von Jascheroff, 38). Ist diese Geschichte vielleicht etwas zu verrückt? Schauspielerin Patrizia verrät, wie sie dazu steht.

"Ich finde die Geschichte, die wir da erzählen dürfen, super! Meistens findet ja niemand etwas dabei, wenn in einer Beziehung der Mann ein paar Jahre älter ist als die Frau [...] Aber was sich ein junger Mann über seine deutlich ältere Partnerin anhören müsste, will ich lieber nicht wissen!", erklärt die 53-Jährige im Gespräch mit RTL. Außerdem plaudert sie aus, dass die Situation durch die familiären Beziehungen zwischen den einzelnen Figuren am Ende noch mehr Probleme bereiten könnte. "Schwierig wird es deshalb, weil Philip der Halbbruder von John ist. Dann geht es eher darum, wie sehr sich andere verletzt fühlen und inwieweit man das selber aushalten kann", meint sie. Die Patrizia-Darstellerin hofft, dass sich auch die Zuschauer auf die Geschichte einlassen und keinen der beiden im Vorfeld verurteilen.

Und offenbar könnte die Liebelei der zwei unter Umständen noch etwas andauern. Birgit hat für die Zukunft ihres TV-Charakters einen klaren Wunsch: "Patrizia wünsche ich natürlich, dass sie so lange wie möglich mit Philip glücklich wird! Der ist überraschend mutig, ein gewissenhafter Arzt, ein toller Mann und beide sind ein gutes Paar."

Patrizia (Birgit Würz) und Philip (Jörn Schlönvoigt) bei GZSZ
TVNOW / Rolf Baumgartner
Patrizia (Birgit Würz) und Philip (Jörn Schlönvoigt) bei GZSZ
Patrizia (Birgit Würz) und John (Felix von Jascheroff) bei GZSZ
TVNOW/ Rolf Baumgartner
Patrizia (Birgit Würz) und John (Felix von Jascheroff) bei GZSZ
Philip (Jörn Schlönvoigt), Patrizia (Birgit Würz) und Emily (Anne Menden) bei GZSZ
TVNOW / Rolf Baumgartner
Philip (Jörn Schlönvoigt), Patrizia (Birgit Würz) und Emily (Anne Menden) bei GZSZ
Hättet ihr gedacht, dass Birgit die Sexgeschichte so locker sieht?275 Stimmen
204
Ja, klar! So kennt man sie.
71
Nein, das überrascht mich ein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de