Jetzt plauderte Anna Iffländer ziemlich intime Details über ihre Beziehung mit Marc Zimmermann aus. Die beiden Turteltauben hatten sich dieses Jahr bei Love Island kennen- und lieben gelernt und schafften es sogar ins Finale der Kuppelshow. Knapp einen Monat nach dem Ende der Sendung sind die beiden immer noch unzertrennlich. Die Tattoo-Liebhaberin teilte ihren Fans mit, dass ihr Freund sogar schon ihre Eltern getroffen hat. Nun verriet die Blondine: Sie haben bereits miteinander geschlafen!

Während einer Frage-und-Antwort-Runde in ihren Instagram-Storys enthüllte Anna, dass es wirklich "perfekt" zwischen ihr und Marc laufe und sie sich beinahe täglich sehen. Die Dortmunderin meint auch: Ihre jetzige Beziehung sei es etwas "ganz Besonderes", weil sie und ihr Partner liiert waren, ohne vorher Matratzensport betrieben zu haben. "Ich meine, stellt euch mal vor, es wäre scheiße – was machst du dann?", fragt die 24-Jährige. Doch zum Glück könne sie sagen: Sie "harmonisieren" seit dem ersten Mal und der Sex "ist erste Sahne".

"Also, wenn ihr '365 Tage' geguckt habt, dann könnt ihr euch genau vorstellen, wie es zwischen mir und Marc läuft", gesteht Anna ganz offen. Mittlerweile sei zwischen ihr und ihrem Schatz sogar das erste "Ich liebe dich" gefallen – und das Paar sage sich dies jetzt täglich.

Anna Iffländer und Marc Zimmermann, Traumpaar aus "Love Island" 2020
Instagram / marcz_instagraem
Anna Iffländer und Marc Zimmermann, Traumpaar aus "Love Island" 2020
Anna Iffländer im Juli 2019
Instagram / annaiff
Anna Iffländer im Juli 2019
Marc Zimmermann und Anna Iffländer in Dortmund im Oktober 2020
Instagram / annaiff
Marc Zimmermann und Anna Iffländer in Dortmund im Oktober 2020
Seid ihr überrascht, dass sie so offen über ihr Privatleben spricht?2340 Stimmen
1504
Nein, überhaut nicht.
836
Ja, total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de