Die Kandidaten der diesjährigen Das Sommerhaus der Stars-Staffel sorgen vor allem mit ihren gegenseitigen Mobbing-Attacken für Aufsehen. Michael Tomaschautzki und seine Liebste Diana Herold (46) stehen bis heute zu der umstrittenen Kandidatin Evanthia Benetatou (28) und ihrem Verlobten Chris Broy. Die restlichen Kandidaten verbrüdern sich die meiste Zeit gegen das Vierergespann. Viele Auseinandersetzungen später verrät Michi jetzt, was er von den Ältesten im Haus wirklich hält.

In seiner Instagram-Story beantwortet Michi vor dem großen Finale einige Fragen seiner Follower. Ein User fragt den 48-Jährigen, wie er zu Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (54), die sich selbst "Die Pharos" nennen, steht. Der Betriebswirt hat darauf eine ganz eindeutige Antwort. Nach verschiedenen Vorfällen, die während der Staffel passiert seien, sei für Diana und ihn das älteste Promi-Paar im Haus gestorben. "Nachdem ich als 'Arschloch und Geisteskranker, der in die Irrenanstalt gehört' bezeichnet wurde [...] und der Beschwerde über Dianas ach so 'laute Stimme' haben wir sie keines Blickes mehr gewürdigt", erklärt er das Verhältnis zu den beiden.

Die Pharos sind aber nicht das einzige Promi-Paar, mit dem Michi und Diana nichts mehr zu tun haben wollen. Auch das YouTuber-Duo Lisha und Lou ist ihnen ein Dorn im Auge. Michi bezichtigt Lou sogar des Drogenkonsums im Haus. "Vielleicht lag es auch nur an seiner Kifferei im Sommerhaus", versucht er das Verhalten des 31-Jährigen zu erklären.

Martin Bolze und Michaela Scherer im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Martin Bolze und Michaela Scherer im "Sommerhaus der Stars" 2020
Diana Herold und Michael Tomaschautzki, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Diana Herold und Michael Tomaschautzki, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Lisha und Lou, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lisha und Lou, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Könnt ihr die Reaktion von Michi verstehen?1744 Stimmen
1476
Ja, ich verstehe ihn absolut!
268
Nein, eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de