In der RTL-Daily-Soap GZSZ geht es zwischen Timur Ülker (31) und Iris Mareike Steen (28) momentan ziemlich heiß her. Eigentlich sind ihre Rollen Nihat und Lilly nur gute Freunde, doch vor Kurzem kam es zu einem One-Night-Stand. Seitdem knistert es gewaltig – und viele Fans verfolgen gespannt, wie es bei den beiden weitergeht. Allerdings hat Timur mit einem Anmachspruch einen Lachflash bei den Zuschauern ausgelöst.

In der letzten Szene der besagten GZSZ-Folge wartet Nihat nackt in Lillys Zimmer, um sie zu überraschen. Als die Tür aufgeht, dreht er sich um, breitet die Arme aus und sagt: "Hier bin ich, mach mit mir, was du willst." Das Blöde: Anstatt Lilly steht ihre Mitbewohnerin Toni (Olivia Marei) im Zimmer. Auf Instagram amüsieren sich zahlreiche Fans über den Cliffhanger. Sie kommentieren auf dem GZSZ-Profil mit zahlreichen Lach-Emojis und Statements wie: "Das beste Ende einer Folge seit Langem", "Ich schmeiß' mich weg, war das geil" oder "Ich konnte nicht mehr vor lauter Lachen".

Auch der GZSZ-Darsteller kommentierte das Bild von seinem Charakter Nihat bereits: "'Mach mit mir, was du willst...' Echt jetzt?!", schrieb Timur unter das Bild. Auch seine Schauspielkollegin Olivia reagierte schon darauf. "Also, Toni hat sich den Satz auf jeden Fall gemerkt und in ihr Repertoire aufgenommen", scherzte sie. Darauf entgegnete Timur nur: "Den Nihat beneide ich schon manchmal."

Nihat (Timur Ülker) und Lilly (Iris Mareike Steen) in einer GZSZ-Szene
TVNOW / Rolf Baumgartner
Nihat (Timur Ülker) und Lilly (Iris Mareike Steen) in einer GZSZ-Szene
Timur Ülker, Schauspieler
Instagram / timuruelker
Timur Ülker, Schauspieler
Nihat (Timur Ülker) und Lilly (Iris Mareike Steen) in einer GZSZ-Szene
TVNOW / Rolf Baumgartner
Nihat (Timur Ülker) und Lilly (Iris Mareike Steen) in einer GZSZ-Szene
Wie findet ihr den Anmachspruch von Timur?535 Stimmen
466
Mega lustig, ich musste total lachen!
69
Total langweilig und blöd.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de