Ist das etwa das Ende der glanzvollen Karriere von Hollywoodstar Johnny Depp (57)? Nach einer monatelangen Schlammschlacht mit seiner Exfrau Amber Heard (34) ist das Urteil im Verleumdungsprozess gefallen: Die britische Zeitung The Sun darf den Hollywoodstar auch weiterhin als "Frauenschläger" bezeichnen! Aber was bedeutet das für Johnnys Ruf und seine Arbeit? Gegenüber der britischen Boulvardzeitung erklärt Medienanwalt Mark Stephens: "Das Urteil ist verheerend für Depp. [...] Jetzt wird er für immer der Frauenschläger sein. Das wird auf seinem Grabstein stehen."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de