Palina Rojinski (35), Sarah Lombardi (28), Janine Pink (33) – sie alle haben bereits ungefragt das eine oder andere intime Bild von männlichen Fans bekommen. Nun hat es eine weitere Promi-Dame erwischt und die ist deshalb mächtig sauer: GZSZ-Star Anne Menden (35). Auf Social Media lässt sie ordentlich Dampf ab und macht den Dick-Pic-Übeltätern eine klare Ansage: Sie wird sich das nicht so einfach gefallen lassen.

"Hehyo, das geht an all die männlichen Wesen da draußen, die der Meinung sind, ihr bestes Stück oder anderen Sudel durch die Welt schicken zu müssen und damit Frauen zu belästigen, die sie nicht mal kennen. Ich meine, euer Ernst?", startete sie ihre Instagram-Story. Sie stellte klar, dass sie und vermutlich auch andere Frauen auf die unerwünschte Penis-Offensive verzichten können. "Das ist absolut respektlos. Das ist widerlich. Für diese unterste Schublade, in der wir uns da gerade befinden, fällt mir nicht mal das passende Wort ein", schimpfte sie weiter.

Und falls diese klaren Worten nicht ausreichen, um solche schmuddeligen Aufnahmen endgültig aus ihrem Postfach zu verbannen, ist Anne auch bereit, rechtliche Schritte einzuleiten. "Fakt ist, es ist strafbar. [...] Und alle Nachrichten, die ich in den letzten Tagen so gelesen bzw. bekommen habe, sind gemeldet und werden in Zukunft angezeigt", kündigte die Serien-Darstellerin an.

Palina Rojinski, Moderatorin
Getty Images
Palina Rojinski, Moderatorin
Schauspielerin Anne Menden, November 2019
Jennifer Zumbusch / Future Image / Actionpress
Schauspielerin Anne Menden, November 2019
Anne Menden, Schauspielerin
MG RTL D / Bernd Jaworek
Anne Menden, Schauspielerin
Was sagt ihr dazu, dass Anne das Thema öffentlich anspricht?482 Stimmen
46
Ach, sie sollte da einfach drüber stehen.
436
Ich find's super. Damit spricht sie vermutlich vielen aus der Seele.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de