Christina Perri (34) muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Nachdem die Sängerin Mitte November auf Instagram erklärt hatte, dass ihr ungeborenes Kind gesundheitliche Probleme habe, geht sie nun mit traurigen Nachrichten an die Öffentlichkeit: Sie hat ihr Baby verloren. "Letzte Nacht haben wir unser kleines Mädchen verloren. Nachdem sie so hart dafür gekämpft hatte, das Licht der Welt zu erblicken, ist es zu einer stillen Geburt gekommen." Dazu teilt die "Jar Of Hearts"-Interpretin ein sehr intimes Foto: Zu sehen sind die winzigen Finger ihrer verstorbenen Tochter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de