Julian Evangelos (28) äußert sich zu seinen Sex-Aussagen bei Temptation Island V.I.P.! Der Reality-TV-Star hatte mit einem pikanten Geständnis bei dem Flirtformat für Aufsehen gesorgt: Er erzählte, dass bei ihm und seiner Freundin Stephanie Schmitz (26) viel weniger Action im Schlafzimmer sei als früher. Viele Zuschauer gingen nach diesem Statement davon aus, dass bei dem Paar komplett tote Hose sei – doch Fehlanzeige! Julian wehrt sich auf Instagram jetzt vehement gegen diese Annahme: "Ich habe niemals gesagt, dass wir eine Sexflaute im Bett haben, weil das wird negativ assoziiert, und das war nicht meine Intention."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de