Bastian Yotta (43) polarisiert aktuell mit seinem großen Penis auf Social Media – denn dort macht er Werbung für seinen versexten OnlyFans-Content. Ob alleine oder mit seiner Liebsten Marisol, Bastian liefert für seine treuen Follower und Fans sehr viel Material. Seine ehemalige Adam sucht Eva - Promis im Paradies-Kollegin Melody Haase (26) ist ebenfalls auf OnlyFans aktiv. Im Promiflash-Interview verriet die ehemalige DSDS-Kandidatin nun, wie sie als Expertin Yottas Nackt-Content bewertet.

Tatsächlich scheint Melody nicht sonderlich beeindruckt von Bastians Sex-Appeal im Netz zu sein. "Ich persönlich würde kein Geld ausgeben, um ihn nackt zu sehen, weil, ich war schon nackt mit ihm bei 'Adam sucht Eva'. Da hat es mich auch nicht sonderlich interessiert." Außerdem wäre sie ihm nach der Sendung auf Snapchat gefolgt und da haben sie seine sexuellen Veröffentlichungen auch nicht wirklich in Wallung versetzt. Trotzdem könne sich Melody aber vorstellen, dass einige Leute seinen Content dort ansprechend finden. Sie habe einfach spezielle Vorlieben, die er nicht erfüllt.

Sie selber plauderte vor ein paar Wochen mit Promiflash über ihre Beiträge auf der pornösen Plattform. "Da OnlyFans eine kostenpflichtige Plattform ist, ist es mir schon wichtig, dass meine Follower auch etwas für ihr Geld bekommen. Dementsprechend stufe ich meinen Content definitiv für die Zielgruppe 18+ ein", beschrieb Melody ihren dortigen Content.

Melody Haase im November 2020
Instagram / melodyraabbit
Melody Haase im November 2020
Reality-TV-Star Bastian Yotta
Telegram/ Bastian Yotta
Reality-TV-Star Bastian Yotta
Melody Haase im August 2020
Instagram / melodyraabbit
Melody Haase im August 2020
Hättet ihr gedacht, dass Melody Yottas Content nicht ansprechend findet?235 Stimmen
174
Ja, das dachte ich mir schon!
61
Nein, das überrascht mich echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de