Schwere Schicksalsschläge haben in den vergangenen Jahren die internationalen Königsfamilien erschüttert! Ende November sorgte Herzogin Meghan (39) für einen großen Schock: Die schöne Frau von Prinz Harry (36) enthüllte selbst ihren traurigen Verlust – sie verlor im Sommer ihr ungeborenes Baby. Doch die ehemalige Schauspielerin ist nicht der einzige Royal, der in seinem Leben mit harten Rückschlägen zu kämpfen hat: Prinzessin Diana (✝36) und Prinzessin Victoria von Schweden (43) litten an Bulimie, Prinz Carl Philip (41) hat Dyslexie, und Kronprinzessin Mette-Marit (47) ist an einer Lungenfibrose erkrankt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de