Was lief nach Love Island zwischen Mila Cipa und Josua Günther? Die Münchnerin und der Karlsruher hatten sich im Herbst in der Kuppelshow kennengelernt. Anschließend funkte es auch zwischen der Beauty und dem Muskelmann – ein richtiges Liebespaar wurden sie nach dem Ende der Sendung aber nicht. Doch landeten die TV-Neulinge trotzdem miteinander im Bett? Mila deutet das nun zumindest an...

In seiner Web-Show "Ein königlicher Gast", die wöchentlich auf YouTube erscheint, wollte Ex-Prince Charming-Kandidat Aaron Koenigs (26) es genau wissen: Mit wie vielen Personen aus der "Love Island"-Villa hatte Mila Sex? Nach dieser pikanten Frage druckste die 24-Jährige zunächst herum, erklärte dann aber: "Mit einem!" Ob sie damit wohl ihr Schäferstündchen mit Josua enthüllte – oder hatte Mila nach dem Format noch einen heißen Flirt mit einem anderen Kandidaten?

Sollten Mila und Josua tatsächlich miteinander geschlafen haben, dürfte dies ziemlich kurz nach ihrem Auszug aus der Liebes-Villa passiert sein: Denn nur gut einen Monat nach Ende der Ausstrahlung brach der Kontakt der beiden ab. "Ich habe einfach gemerkt, dass unsere Vorstellungen in Bezug auf das Leben komplett voneinander abweichen", erklärte Mila damals gegenüber Promiflash.

Michele Cipa, Reality-TV-Kandidatin
Instagram / mila_cipa
Michele Cipa, Reality-TV-Kandidatin
Josua, Kandidat bei "Love Island" 2020
RTLZWEI – Magdalena Possert
Josua, Kandidat bei "Love Island" 2020
"Love Island"-Kandidatin Michele
RTLZWEI / Magdalena Possert
"Love Island"-Kandidatin Michele
Denkt ihr, dass Mila mit ihrer Antwort Josua meint?2819 Stimmen
2359
Auf jeden Fall. Mit wem sollte sie sonst geschlafen haben?
460
Nein, da meint sie bestimmt jemand anders!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de