Hanna Schlönvoigt (25) legt sich am 1. Februar gleich für zwei Eingriffe unters Messer. Zum einen lässt sie ihre Nase operieren – hauptsächlich aus gesundheitlichen Gründen. Wegen einer gekrümmten Nasenscheidewand bekommt sie nur sehr schlecht Luft. Im Zuge dessen lässt sie ihr Näschen aber auch optisch optimieren. Bei dem Operationstermin steht außerdem noch ein weiterer Eingriff an: Die Frau von GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (34) möchte ihre Brust-Implantate austauschen lassen. Dazu haben ihr Ärzte geraten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de