Hinter den Kulissen ging es offenbar so richtig rund! Dass die Jury rundum Dieter Bohlen (66) und Maite Kelly (41) bei den Deutschland sucht den Superstar-Castings des Öfteren skurrile Auftritte zu Gesicht bekommt, dürfte längst kein Geheimnis mehr sein: So hatte sich in der aktuellen Staffel beispielsweise schon ein Möchtegern-Musiker mitsamt seiner Sexpuppe vorgestellt. Doch auch hinter den Kulissen soll es unter den Kandidaten wild zugegangen sein – ausgelassene Partys und Sex inklusive!

Wie Bild jetzt aus Insiderkreisen erfahren haben will, soll während des Recalls auf der griechischen Insel Mykonos ordentlich Alkohol geflossen sein. "Einige waren dann total betrunken und konnten den Song nicht mehr rechtzeitig bis zum großen Auftritt einüben", berichtete die Quelle und betonte: "Dadurch kam es logischerweise zu Patzern bei den Performances." Zudem soll es im Rahmen eines Umstylings zu einem Streit zwischen zwei Kandidaten gekommen sein: Im Eifer des Gefechts habe ein Teilnehmer einen anderen Mitstreiter in den Pool geschubst.

Doch damit nicht genug! Hinter den Kulissen sollen sich ein paar der Kandidaten ziemlich nahegekommen sein: Sowohl im Hotel in Köln als auch in der Villa auf Mykonos sei es zwischen Teilnehmern der Castingshow zu heimlichem Sex gekommen – und das trotz der geltenden strengen Corona-Vorschriften am Set. Zu allem übel sei es während des Rückflugs von Mykonos nach Deutschland noch zu einem medizinischen Notfall gekommen: Eine Kandidatin sei am Flughafen direkt von einem Krankenwagen abgeholt worden.

Mike Singer und Dieter Bohlen
Instagram / mikesinger
Mike Singer und Dieter Bohlen
Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" im Jahr 2009
Getty Images
Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" im Jahr 2009
Maite Kelly, DSDS-Jurorin 2021
TVNOW / Stefan Gregorowius
Maite Kelly, DSDS-Jurorin 2021
Habt ihr damit gerechnet, dass es hinter den Kulissen offenbar so wild zuging?3315 Stimmen
2178
Ja, das habe ich mir schon gedacht!
1137
Nee, da bin ich schon etwas überrascht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de