Was wurde aus den Mitgliedern von One Direction? 2010 hatten Niall Horan (27), Louis Tomlinson (29), Liam Payne (27), Zayn Malik (28) und Harry Styles (26) nach ihrer Teilnahme an der Castingshow The X Factor die Boyband gegründet, die in den darauffolgenden Jahren mit Hits wie "Little Things" Riesenerfolge feierte. 2015 trennten sich dann jedoch die Wege der Musikeraber wie ging es danach eigentlich mit ihnen weiter?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de