Anna Wilken (24) spricht ein Machtwort! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin macht keinen großen Hehl aus ihrem Kinderwunsch. Aufgrund ihrer Endometriose gestaltet sich die Erfüllung allerdings etwas schwierig und die 24-Jährige muss sich schmerzhaften Behandlungen unterziehen. Erst vor wenigen Tagen hatte sie ihren dritten Embryo-Transfer! Doch wegen eines Tanz-Clips bekam das Model nun etliche gut gemeinte Ratschläge der User – die ihr aber ziemlich an die Nieren gingen. "Bei meinen ersten beiden Transfers habe ich mich danach nur ausgeruht, ich habe mich wirklich mit Samthandschuhen angefasst und ich bin auch nicht schwanger geworden – das hat mir nichts gebracht", betonte sie in ihrer Instagram-Story und stellte klar, dass sie immer das machen wird, was ihr guttut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de