Die ein oder andere Hochzeitsregel warfen Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) wohl über Bord! Vor knapp zehn Jahren gab das royale Traumpaar sich in der Westminster Abbey das Jawort – nahezu die ganze Welt verfolgte das genauestens durchgeplante Großereignis. An alle traditionellen Richtlinien hielten die beiden sich damals allerdings nicht. So ist es beispielsweise für gewöhnlich üblich, dass ausschließlich die Braut sich in einem weißen Kleid in Szene setzt – Kate pfiff aber auf diesen Brauch und suchte für ihre Schwester und Trauzeugin Pippa Middleton (37) eine Robe der gleichen Farbe aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de