Nicht alle Germany's next Topmodel-Szenen waren auch im Fernsehen zu sehen! Die beliebte Castingshow mit Modelmama Heidi Klum (47) startet nun in die inzwischen 16. Runde. In all den Jahren hat sich selbstverständlich auch einiges an Schnittmaterial angesammelt – doch nicht alle Momente wurden mit der Öffentlichkeit geteilt. Ex-Kandidatin Fata Hasanović (25) kann sich jedenfalls an ein Missgeschick noch ganz genau erinnern: Mit Promiflash sprach Fata nun ganz offen über ihren bisher nie im TV ausgestrahlten GNTM-Fail!

Als Fata den begehrten Gillette-Job ergatterte, hatte sie den Vorgaben der Produktion zu folgen. "Dann sagte man mir vor Ort, 'Bitte vorsichtig sein, nicht hinfallen, keine blauen Flecken – wir drehen morgen, die Beine müssen gut aussehen'", erinnerte sich Fata gegenüber Promiflash zurück. Um bestens vorbereitet zu sein, ging die Schönheit zuvor sogar noch zur Pediküre. Auf dem Rückweg die steile und verregnete Einfahrt zur Villa hinunter ereignete sich dann aber der folgenschwere Ausrutscher: "Ich bin so dermaßen auf den Arsch gefallen, hatte überall blaue Flecken und dachte mir nur so 'Warum heute?'" Fatas Sturz wurde aber glücklicherweise nie ausgestrahlt.

Ohnehin hatte Fata offenbar in Sachen Hinfallen keine guten Karten. Während ihres Aufenthalts in der Modelvilla machte die heute 25-Jährige Sportübungen am Pool. "Es war so rutschig an dem Pool, dass ich ausgerutscht bin, und meine komplette Wade war natürlich blau", erzählte Fata. Keine sonderlich guten Voraussetzungen für anstehende Shootings – dennoch schaffte es die Dubai-Auswandererin damals auf den dritten Platz.

Fata Hasanović, Model
Instagram / fata.hasanovic
Fata Hasanović, Model
Fata Hasanović, Influencerin
Instagram / fata.hasanovic
Fata Hasanović, Influencerin
Fata Hasanović im Dezember 2020
Instagram / fata.hasanovic
Fata Hasanović im Dezember 2020
Seid ihr überrascht, dass nicht alle GNTM-Szenen ausgestrahlt werden?267 Stimmen
217
Nee, das habe ich mir bereits gedacht!
50
Ja, ich dachte, man bekommt als Zuschauer alles zu sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de