Tessica Browns Haar-Desaster machte sie in kürzester Zeit weltweit berühmt. Die 40-Jährige teilte vor wenigen Tagen einen Clip auf TikTok, der gleich viral ging. Darin spricht sie über ihren Styling-Fail: Weil kein Haarspray mehr im Haus war, hatte Tessica nämlich einen Monat zuvor mit einem sehr starken Sprühkleber improvisiert – mit schmerzhaften Folgen. Seither sind ihre Haare steinhart und fest mit dem Klebstoff und ihrer Kopfhaut verschmolzen. Alle Versuche, den Leim von ihrer Haarpracht zu entfernen, sind bisher gescheitert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de