Chris D'Elia meldet sich nach Monaten des Schweigens zurück. Im vergangenen Juni war dem Comedian schwerer Missbrauch vorgeworfen worden. Zahlreiche junge Frauen hatten den aus der Serie "You" bekannten Schauspieler beschuldigt, Nacktfotos von teils minderjährigen, weiblichen Fans verlangt zu haben. Außerdem soll er versucht haben, sie zu sexuellen Handlungen zu überreden. Chris stritt die Vorwürfe damals vehement ab. Nun hat er in einem Video erneut Stellung zu den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen bezogen.

"Ich weiß, es sieht schlecht aus. Was ich mittlerweile verstanden habe, ist, dass es für mich immer nur um Sex ging. Ich meine, Sex hat mein Leben kontrolliert", erklärte sich Chris in dem auf YouTube veröffentlichten Beitrag. Er wisse, dass er ein Problem habe, an dem er arbeiten müsse. Seinen Rückzug aus der Öffentlichkeit habe er genutzt, um sich medizinische Ratschläge einzuholen und eine Therapie zu beginnen. Chris reflektierte auch die Zeit, in der er als Stand-up-Comedian durch die Vereinigten Staaten tourte. Dabei nutzte er seine Bekanntheit, um Frauen kennenzulernen. "Hey, komm doch in mein Hotelzimmer und lass uns Sex haben. Lass uns rummachen", soll er auf Nachrichten weiblicher Fans geantwortet haben.

Der 40-Jährige gestand auch, die meisten seiner Ex-Freundinnen betrogen zu haben. Seine Beziehungen seien jedoch alle einvernehmlich und legal gewesen sein. "Ich habe nie wissentlich einer minderjährigen Frau nachgestellt", hielt Chris fest.

Der Schauspieler und Komiker Chris D'Elia
Getty Images
Der Schauspieler und Komiker Chris D'Elia
Der Comedian Chris D'Elia im August 2018
Getty Images
Der Comedian Chris D'Elia im August 2018
Chris D'Elia, Komiker
Getty Images
Chris D'Elia, Komiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de